Blog

In Krisen begleiten

Am 21. Mai bietet das Netzwerk „Evangelium für Alle“ ein Seminar an, wie man vor allen Dingen Frauen in Krisen begleiten kann. Das Seminar beginnt um 19:00 U...weiter

Hoffnung für dich

Manchmal sieht man kein Licht am Ende des Tunnels. Alles ist dunkel. Und dann … plötzlich taucht der Lichtpunkt auf. Die Hoffnung ist da – der Tunnel hat ein...weiter

Die Bibel entdecken

Es ist wieder soweit. Es geht weiter in unserem Programm: Gemeinde liest Bibel (GELIBI). Wir sind schon weit gekommen, mit unserem gemeinsamen Bibellesen. Das sind Zeiten...weiter

Advent entdecken 09:30 |11:15 Uhr

Manche Dinge sind so geläufig, dass man über sie nicht mehr nachdenkt. Schade, mit dieser Einstellung kann man viel verpassen. Es ist deshalb gut, neu über den Advent ...weiter

Corona – wie damit umgehen?

Es gibt sehr unterschiedliche Meinungen, wie wir als Gemeinde mit der Pandemie umgehen sollten. Die einen haben Angst und folgen allen Vorgaben des Staates. Die Anderen f...weiter

Corona – Warum?

Ist Corona nur ein Vorwand, um die Überwachung von Menschen voranzutreiben? Ist die Krankheit vielleicht gar nicht so gefährlich, wie sie dargestellt wird? Sollten nich...weiter

Gottesdienst wieder möglich

Das Treffen, um miteinander Gottesdienst feiern zu können, ist wieder möglich. Wenn auch eingeschränkt. Sowohl für Gemeindemitglieder, als auch für Gäste. Es ist al...weiter

Woher komme ich?

Am Sonntag (10.05.) ist es soweit. Die Predigtreihe LEBEN beginnt. Der erste Vortrag wird sich mit der Frage beschäftigen: „Woher komme ich“? Liegt mein Stam...weiter

Der Bürgersteig-Ostergruß

Jesus ist von den Toten auferstanden! Darum geht es an Ostern. Die Tatsache der Auferstehung gibt uns Hoffnung. Wir wissen: Jesus kann uns Sünde vergeben, weil der Tod I...weiter

Ethos und Factum kennenlernen

Es gibt zwei sehr gute Zeitschriften im evangelikalen Spektrum. In der ETHOS werden verschiedene Themen rund um die Familie angesprochen. Dabei können sowohl Eltern als ...weiter