Zukunft mit Hoffnung?!

Wie geht es Ihnen, wenn Sie an die Zukunft denken? Haben Sie Gl├╝cks-oder Angstgef├╝hle? Wahrscheinlich liegen ihre Gef├╝hle dazwischen. Freude – na, klar, aber auch ├ängste und Unsicherheit sind da.

In unserer Themenreihe sprechen wir ├╝ber Beides. Aber die Hoffnung ├╝berwiegt. Sie ist nicht unbegr├╝ndet. Die Bibel macht uns Hoffnung, gerade f├╝r unsere pers├Ânliche Lebenssituation. Weil es diese Hoffnung gibt, k├Ânnen wir uns mit Fragen besch├Ąftigen, denen wir sonst gerne ausweichen. Fragen wie Schuld, Umgang mit pers├Ânlichen Krisen und unerf├╝llten, aber ├╝berm├Ąchtigen Sehns├╝chten.

Beat Abry wird uns hilfreiche Vortr├Ąge halten, ├╝ber die man anschlie├čend im bereitgestellten Bistro reden kann. Wenn man mag. Auch Gespr├Ąche ├╝ber pers├Ânliche Lebensfragen werden angeboten.

Wer nicht dabei ist, hat etwas verpasst. :-(. Ein kleines Trostpflaster. W├Ąhrend der Woche werden wir Ausschnitte aus den Abenden schon in unsere Mediathek stellen.

Die Themen der jeweiligen Abende sehen Sie in unserem Terminkalender. Sch├Ân, wenn wir auch Sie zu diesen Themen begr├╝├čen d├╝rfen.