Was war an Ostern los?

Am Ostersonntag startet unsere neue Predigtserie. Wir beschĂ€ftigen uns mit den christlichen Feiertagen. Was war eigentlich an Ostern los? Wer nach Jerusalem kommt, kann ein Grab in einem bestimmten Garten besuchen. Keiner weiß, ob es das Grab von Jesus Christus war. Aber es sieht so aus, wie typische GrĂ€ber aus seiner Zeit.

Die Frage ist: War das Grab von Jesus Christus leer? Offensichtlich, sonst hĂ€tten die PharisĂ€er nicht so einen Aufstand gemacht. Aber wer hatte den Körper des Herrn Jesus gestohlen? Gibt es da Hinweise? Oder ist Jesus wirklich auferstanden? Gibt es klare Beweise? Kann man das heute noch feststellen, sozusagen nach Faktenlage? Und seine JĂŒnger – haben sie ein GerĂŒcht erfunden oder die Wahrheit weitererzĂ€hlt?

Fragen ĂŒber Fragen. Die Predigt an Ostersonntag wird einige Fragen klar beantworten. Freuen Sie sich darauf! Soviel sei verraten: An Ostern gibt es tatsĂ€chlich etwas zu feiern.