Reformation – wichtig oder egal?

Dieses Jahr feiern wir 500 Jahre Reformation. Jedenfalls könnten wir das, weil dieser Tag zusÀtzlich frei ist. Aber was war an diesem Tag eigentlich los? Und warum hat das Auswirkungen auf uns? Und: Kann das, was Luther damals entdeckt hat, uns im Alltag weiterhelfen?
 
Fragen ĂŒber Fragen. Einige Antworten darauf gibt es am 29. Oktober. Dem besonderen Gottesdienst fĂŒr unsere GĂ€ste. Wir freuen uns, wenn wir auch Sie um 10:30 Uhr in unserem Gemeindezentrum in der Zuckerfabrik 18 begrĂŒĂŸen können. Kommen Sie doch einfach vorbei und denken Sie mit uns ĂŒber Martin Luther nach, ĂŒber seinen enormen Beitrag, den er auch zur deutschen Geschichte geleistet hat.
 
Wir hoffen, dass auch Sie von dieser Veranstaltung profitieren.